Zurück nach oben
Auf Lager

Coke Zero / 0,33 l

3,30 

Zzgl. 16% MwSt.

inklusive €0,15 Pfand

Kaum ein anderes Getränk ist so berühmt wie das Erfrischungsgetränk aus den USA. Dabei war der legendäre Durstlöscher ursprünglich als Sirup gegen Kopfschmerzen geplant. Zumindest war dies der Plan des Erfinders John Stith Pemberton, seines Zeichens Apotheker. Kurz vor seinem Tod verkaufte er das Rezept an einen Apothekengroßhändler, der das wahre Potenzial der Mischung erkannte. 1892 gründete er in Atlanta die Coca Cola Company. Es heißt, dass das Firmengebäude das erste Bauwerk in der Stadt war, das den dortigen Kirchturm überragte. Heute wird Coca-Cola rund um den Globus getrunken. Sie finden es in Indien ebenso wie in Australien, Japan oder Neuseeland. In den USA zählt das aromatische Getränk neben Elvis Presley und Hollywood zu den nationalen Legenden. Coca-Cola zeichnet sich durch einen erfrischenden und belebenden Geschmack aus, der von einer angenehmen Süße abgerundet wird. Als US-Legende passt es natürlich bestens zu Burgern. Aber auch Grillgerichte und Süßspeisen harmonieren bestens mit dem „Weltgetränk“ aus Atlanta. Übrigens ist die genaue Rezeptur bis heute nicht bekannt. Es heißt, dass es im gesamten Coca-Cola-Konzern nur zwei Menschen gibt, die Zugang dazu haben. Fest steht, dass der Geschmack hauptsächlich aus Zitronen-, Orangen-, Zimt- und Vanilleölen beruht. Weniger bekannt ist, dass die Süße des Getränks je nach Verkaufsregion anders erzeugt wird. So kommt beim deutschen Coca-Cola Rübenzucker zum Einsatz, während die US-Variante Maissirup enthält. Dies verleiht jeder Verkausregion seine eigene einzigartige Geschmackskombination.

Nährwerte

Nährwert per 100g
Brennwert0,2 kcal / 1,0 kJ
Fett0,0 g
- davon Gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate0,0 g
- davon Zucker0,0 g
Eiweiß0,0 g
Salz0,0 g

Allergene